Ross ERP

Ross ERP, speziell zugeschnitten auf Unternehmen in der Prozessindustrie, verhilft Ihnen zu rationelleren, flexibleren Abläufen – bei niedrigeren Kosten, kürzeren Vorlaufzeiten und einer einfacheren Einstellung auf immer neue Regularien.

IRoss ERP

DAS BESONDERE DARAN

Ross ERP ist von Grund auf für rezeptur- und chargenorientierte Prozessfertiger ausgelegt. Konstante Qualität bei komplexen Produkten und Prozessen, die zahlreichen variablen Faktoren unterliegen, wird damit zu einer Selbstverständlichkeit. Sämtliche Material- und Warenflüsse werden erfasst und dokumentiert – Voraussetzung für eine zuverlässige Kalkulation, lückenlose Rückverfolgbarkeit und kontinuierliche Anpassung der Produktionskapazität. Hinter Ross ERP steht ein kompetentes, branchenerfahrenes Team, das Ihnen bei der Zusammenstellung einer Lösung nach Maß gerne zur Seite steht. Unterstützt werden nahezu beliebig viele Standorte mit unterschiedlichen Sprachen und Währungen, und die Implementierung ist schnell und unkompliziert.

DER MEHRWERT FÜR SIE

Sie suchen nach einem Ersatz für mehrere Insellösungen? Ihr ERP-System ist in die Jahre gekommen? Sie haben sich bisher mit Tabellenkalkulation durchgeschlagen? Am besten, Sie setzen auf eine Lösung speziell für die Prozessindustrie, die sich mit minimalem Aufwand an Ihre individuellen Gegebenheiten anpassen lässt. Ross ERP im Überblick:

  • Effizientere Materialwirtschaft anhand verlässlicher Daten in Echtzeit. Höhere Umschlagshäufigkeit unter Vermeidung von Engpässen.
  • Effektivere Produktionsplanung und -steuerung. Verlässliche Qualität bei niedrigeren Kosten, kürzeren Produktionszeiten und höherer Liefertreue.
  • Schutz Ihrer Marke durch lückenlose Rückverfolgbarkeit. Material- und Warenflüsse lassen sich auf einfache Weise protokollieren – von den Lieferanten bis zum Endkunden.
  • Umfassende Preisverwaltung (Sonderpreise, Verwaltungsgebühren, Rabatte ...) mit automatisierter Prüfung von Rückerstattungen. Unkomplizierte Einhaltung von Regularien.

FUNKTIONSUMFANG

Richtungsweisende ERP-Funktionen, die speziell auf die täglichen Herausforderungen von Prozessfertigern zugeschnitten sind, verbindet Ross ERP mit integrierten Best Practices, an die Sie Ihre Abläufe nach Wunsch anpassen können. Auf einen Blick:

  • Produktionsmanagement
  • Finanzmanagement
  • Vertriebsmanagement
  • Rückverfolgbarkeit
  • Vertragsmanagement (einschließlich Rückerstattungen)
  • Kundenmanagement und Kundenportal
  • Automatisierte Datenerfassung
  • Mobilität

Eine flexible Implementierung, ausgehend von Schwerpunktbereichen, ermöglicht Ihnen der modulare Aufbau von Ross ERP. Investieren Sie in die Lösung, auf die es Ihnen heute ankommt – in der Gewissheit, dass Supply Chain Management, Business Intelligence, Product Lifecycle Management, Content Management und anderes mehr jederzeit hinzukommen können.

MEHR ÜBER SUPPLY CHAIN

  • SUPPLY CHAIN PLANNING – Bilden Sie ein besseres Geschäft, indem Sie Anforderungen proaktiv planen und vorraussagen, Produktionszeiten optimieren und Lagerinvestitionen minimieren.  Mehr lesen